Junge Regionale

Das sind Menschen, die wie wir eng mit ihrer Region verbunden sind, ihre Erzeugnisse aus regionalen Rohstoffen herstellen und bewusst auf kooperative Netzwerke und regionales Miteinander setzen. Der Zusatz „jung“ ist uns wichtig, weil wir bei unserer Suche nach dem Besonderen auf viele junge und ganz junge Unternehmen getroffen sind, die sich – unabhängig vom Alter ihrer Gründer – mit großer Frische und Kreativität für neue Ansätze zum Auf- und Ausbau regionaler Märkte einsetzen.

homemade will diese vielversprechenden Ideen und Impulse nutzen, um auf die Vielfalt und Qualität regionaler Produkte aufmerksam zu machen, um im eigenen Umfeld neue Kooperationsnetze zu erschließen und um gemeinsam mit anderen auf die wachsende Nachfrage nach ehrlichen ländlichen Erzeugnissen reagieren zu können.

Für uns und unsere Partner steht das Siegel „Junge Regionale“ für frische Ideen, für gemeinsame Ziele und für hohe Qualitätsansprüche. Als „Junge Regionale“ wollen wir zeigen, dass Genuss auch anders geht – ohne lange Transportwege, ohne Stress für Mensch und Tier und ohne anonyme Produkte in übervollen Discounter-Regalen.

Gegenüber unseren Kunden verpflichten und bekennen wir uns als „Junge Regionale“ zu hochwertigen Sortimenten, transparenten Herstellungsverfahren und artgerechter Nutztierhaltung. Wer sich für die Produkte der „Jungen Regionalen“ entscheidet, unterstützt die Ziele und Träume ambitionierter Jung-Unternehmer, die sich mit viel Elan für ihre Region und nachhaltiges ländliches Wirtschaften einsetzen.

Gemeinsam an dieser Idee zu arbeiten, macht uns unglaublich viel Freude. Und die möchten wir gern mit unseren Kunden teilen!